Sie befinden sich hier

Inhalt

FF Rauchfangswerder (Berlin)

Rauchfangswerder ist ein Ortsteil am südöstlichem Ende von Berlin und hat seinen dörflichen Charakter bis heute behalten. Rauchfangswerder ist eine von 57 Freiwilligen Feuerwehren in Berlin.

Die ersten Kontakte wurden 2004 während eines Jugenzeltlagers geknüpft und dann im Jahre 2005 weiter vertieft.

Im August 2006 kam es zu der ersten Fahrt von uns nach Berlin, um an dem alljährlichem Sommerfest in Rauchfangswerder teil zu nehmen. Diese Fahrt wiederholen wir immer wieder gern im jährlichem Rhythmus.

Die FF Rauchfangswerder hat ebenfalls im jährlichen Abstand einen Gegenbesuch bei uns in Bremen unternommen. Dieser Besuch wurde in den letzten Jahren mit einer zünftigen Kohlfahrt und weiteren Unternehmungen in Bremen verbunden.

Unter der Homepage www.ff-5460.de erfahrt ihr noch mehr von unseren Kameraden der FF Rauchfangswerder.

 

 

FF Bad Tennstedt (Thüringen)

Die Kameraden FF Bad Tennstedt haben wir bei einem Besuch in Berlin bei der FF Rauchfangswerder kennengelernt.

Diese beiden Wehren pflegen schon länger einen engen Kontakt.

Seit dem Jahre 2013 sind sie bei unserer jährlichen Kohlfahrt mit dabei. Im Mai 2013 waren wir auf Gegenbesuch in Thüringen und haben dort ein sehr schönes Wochenende verlebt. Im Mai 2015 werden wir der Einladung von der FF Bad Tennstedt nachkommen und an deren ihren Wettkämpfen dran teilnehmen.

Auch unter ihrer eigener Homepage www.feuerwehr-badtennstedt.de.tl erfahrt ihr mehr von unseren Kamerdaen der FF Bad Tennstedt. 

 

 

 

 

 

 

Kontextspalte

Information

Unser Dienstabend ist alle 14-Tage Mittwochs in der Zeit von 19.30-21.30 Uhr, an der Feuerwehrwache, Am Burger See 14c in Bremen-Grambke.